Das Lehrgebiet der Typografie

Betreuung Bachelor-Projekt: „RAUS“, HOCHSCHULE Trier
Betreuung Bachelor-Projekt: „BLIND“, HOCHSCHULE Trier
Gruppenprojekt: Corporate Design für die Fachschaft
Projekt Typografie, Plakatserie, HOCHSCHULE Trier
Projekt Typografie, Bleisatz, HOCHSCHULE Trier
Projekt Typografie, Buch­gestaltung, HOCHSCHULE Trier
Projekt Typografie, Schrift­schreiben, HOCHSCHULE Trier
Projekt Typografie, Editorial, HOCHSCHULE Trier
Projekt Typografie, Animation, HOCHSCHULE Trier

Als Dozent für „Typografie Grundlagen“ betreue ich das erste bis dritte Semester des Fachbereichs Gestaltung in der Fachrichtung „Kommunikationsdesign“ an der Hochschule Trier. Die Inhalte für das Fach Typografie werden durch Seminare vermittelt. Die Seminare setzen sich aus Impulsvorträgen mit anschließender Besprechung und Aufgabenstellungen zusammen, die im Laufe des Semesters erarbeitet werden. Von den ersten Übungen an werden die Inhalte, die zur Anwendung kommen, zunehmend komplexer und umfangreicher. Die größeren Aufgabenstellungen werden zusätzlich durch kleinere Präsens-Übungen, Referate und technische Übungen begleitet. Umfangreiche persönliche Korrekturgespräche führen zu einer angemessenen und zeitgemäßen Umsetzung aller Projekte, die im Rahmen des Kommunikationsdesigns durchgeführt werden.

Die über mehrere Semester vermittelten Inhalte parallel zu den jeweiligen Aufgabenstellungen für das Fach Typografie werden in folgende Themenbereiche gegliedert:

  • Typografische Begrifflichkeiten und Maßsysteme
  • Schriftklassifikationen nach DIN 16518 (sowie andere Modelle der Klassifikation, z. B. nach Hans Peter Willberg)
  • Grundlagen der Schriftgeschichte
  • Entstehung der Alphabete ausgehend von der Antike
  • Entstehung der Grundformen der Alphabete im Zusammenhang der Entwicklung von Werkzeugen, Technologien und Materialien
  • Entwicklung der Nutzung und Verflechtung der verschiedenen Alphabetformen (Minuskeln, Majuskeln)
  • Erfindung der Buchdruckes mit beweglichen Lettern
  • Satz- und Drucktechnologie (von Gutenberg bis heute)
  • Aufbau und Struktur von Schriftfamilien
  • Mikro- und Makrotypografie
  • allgemeine typografische Gesetzmäßigkeiten
  • Schriften erkennen
  • Schrift mischen
  • typografische Gliederung und Hierarchien
  • Möglichkeiten der typografischen Auszeichnung
  • Satzarten
  • Typografische Rastersysteme