Heißluftballon-Festival mit Weltrekord

Ja — diesmal eigentlich kein wirkliches Design-Thema aber ein wirklich beeindruckendes Erlebnis, bei welchem eine Reihe von schönen Fotos entstanden ist. Einige Tage quasi als Crew-Mitglied in der Community der Ballonfahrer ist eine sehr angenehme Erfahrung. Zudem konnte ich meine beiden ersten Ballonfahrten absolvieren. Dabei erhielt ich meinen für alle Zeiten gültigen Ballonfahrernamen: „Herzog-Till-nach-zweitem-Anlauf-endlich-aufgestiegener-Luftritter-zu-Chambley“.

Das Festival hat es obendrein in die Liste des „Guinness World Records“ geschafft. Bei einem Massenstart zählte der anwesende Rekordrichter des „Guinness World Records“ 456 startende Ballon-Teams.